Der Sieger und der Verlierer im Verkaufs-Wettstreit: <br> Ethna Aktiv E-Manager Luca Pesarini und Edouard <br> Carmignac (v. li.)

Der Sieger und der Verlierer im Verkaufs-Wettstreit:
Ethna Aktiv E-Manager Luca Pesarini und Edouard
Carmignac (v. li.)

Top-Fonds im Vertrieb: Pioneer und Ethna vor Carmignac

//
In der Top-Seller-Liste der DAB Bank schaffte es der Mischfonds Pioneer Substanzwerte auf Platz eins. Der ursprünglich als Nordinvest AS gestartete Fonds hatte im Sommer 2010 seinen Namen gewechselt, aber nicht das Anlagekonzept: Der Fondsmanager Markus Steinbeis investiert nach wie vor zu mindestens 51 Prozent in Aktien und Immobilien und bemüht sich ansonsten, für seine Anleger bei einer Aktienobergrenze von 75 Prozent so flexibel wie möglich das Optimum aus den internationalen Kapitalmärkten herauszuholen.

In den vergangenen Jahren war er dabei so erfolgreich, dass er mit dem Carmignac Patrimoine auf Augenhöhe lag. Wesentlichen Anteil daran hatte der recht hohe Anteil an Rohstoff- und Edelmetallpositionen, die Ende 2010 knapp 55 Prozent des Gesamtportfolios ausmachten.

Im Jahr 2010 legte der Fonds knapp 31 Prozent zu. Auf Jahressicht erzielte der Fondsmanager ein Plus von rund 15 Prozent.
1.900 Dollar: Wohin geht der Goldpreis?
Bei den Verkaufsschlagern des Maklerpools Jung, DMS & Cie. steht der Stammgast der meisten früheren Top-Seller-Listen ganz oben: der Ethna Aktiv E. Kein Wunder: Der von Luca Pesarini gemanagte Fonds legte im vergangenen Jahr knapp 10 Prozent zu. Auf Drei-Jahres-Sicht liegt der Fonds fast 23 Prozent im Plus.

Analysten wie Maximilian Sayn-Wittgenstein, Research-Leiter bei Argentos, schätzen an dem Fonds vor allem seine stabile historische Wertentwicklung und das schnelle Reaktionsvermögen des Managements. Allerdings geriet der Fonds im Mai aufgrund des hohen Anteils von Hybrid-Anleihen, die 40 Prozent des Rentenportfolios ausmachen, in die Kritik.

Die an den Maklerpool Netfonds angeschlossenen Berater empfohlen ihren Kunden im vergangenen Monat am häufigsten den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Global. Keine schlechte Entscheidung, schnitt der Fonds doch in der aktuellen Studie von Scope Analysis als einer der beiden besten globalen Immobilienfonds ab.

Auch in der Vorjahres-Studie von Scope lag der Immobilienfonds vorne.

Ein Neuzugang in den Bestseller-Listen ist der Geldmarktfonds FT Accugeld von Frankfurt Trust, der von den Fonds-Konzept-Maklern am häufigsten vertrieben wurde. Der Fondsmanager Matthias Bayer investiert in Geldmarktinstrumenten, sowie in Tagesgeld und Termingeldern, die in Euro notieren.

Die einstigen Fonds-Stars Carmignac Patrimoine und Carmignac Investissement hingegen liegen weit abgeschlagen hinten. Carmignac Patrimoine, Flaggschiff-Mischfonds der erfolgreichen französischen Investmentboutique, taucht nur in einer der vier Juli-Topseller-Listen unter den fünf meistverkauften Fonds auf. In zwei weiteren Listen findet sich der Fonds auf den Plätzen sechs bis zehn. Noch schlechter steht es um den Aktienfonds Carmignac Investissement, der zum wiederholten Male in keiner der Rennlisten auftaucht.

>> Die kompletten Top-Seller-Listen finden Sie hier

Mehr zum Thema