Yale University: Der 2007 aufgelegte Mischfonds Antea orien- <br>tiert sich an der Anlagepolitik der berühmten US-Universität, <br> Foto: Getty Images

Yale University: Der 2007 aufgelegte Mischfonds Antea orien-
tiert sich an der Anlagepolitik der berühmten US-Universität,
Foto: Getty Images

Top-Seller: Die meistverkauften Fonds der Profi-Berater

//
Der Mann von der Sparkasse schwärmt für Deka-Fonds, Volks- und Raiffeisenbanken machen den Weg frei für Union Investment – aber was empfehlen freie Berater, die außer zu den beiden exklusiv gebundenen Gesellschaften den Kontakt zu fast jedem Anbieter herstellen können? DAS INVESTMENT, Schwestermagazin von DER FONDS, liefert in monatlich aktualisierten Top-Seller-Listen Antworten. DER FONDS wiederum zeigt, wie je ein Klassiker oder ein Newcomer aus diesen Listen aktuell aufgestellt ist.  

Newcomer-Porträt: Antea  

Diesen derzeit vom Bad Homburger Maklerpool BCA favorisierten Fonds gibt es zwar erst seit dem Herbst 2007. Doch gleich drei Merkmale charakterisieren ihn als potenziellen Klassiker. Erstens der Initiator: Johannes Hirsch vom Hamburger Family Office Antea verfügt über eine mehr als 25jährige Erfahrung in der Vermögensverwaltung.

Zweitens das Konzept: Das Fondsvermögen verteilt sich auf bis zu zehn Anlageklassen und orientiert sich an der Asset Allocation der Yale-Universität. Drittens die ausführenden Manager: Das Tagesgeschäft liegt zu gleichen Teilen in den Händen der renommierten Verwalter Jens Ehrhardt, Bert Flossbach und Hendrik Leber.

Bislang ging das Ziel, bei breiter Streuung des Risikos einen möglichst stetigen Wertzuwachs zu erzielen, voll auf. Dabei geholfen hat zweifellos die im Yale- Konzept nicht vorgesehene Flexibilität, kurzfristig bis zu 100 Prozent Cash aufzubauen. Aktuell liegt die Quote bei 40 Prozent, zweitgrößte Position sind Aktien mit 20 Prozent.  

>>Vergrößern


Performance-Barometer (Rang)
2011: 132 von 264 globalen Mischfonds
2010: 33 von 253 globalen Mischfonds
2009: 54 von 237 globalen Mischfonds
2008: 16 von 174 globalen Mischfonds

Mehr zum Thema
Durchbruch für Yale: 22 Prozent in einem JahrTop-Seller: Die Rückkehr eines Klassikers Top-Seller: Anleger mögen den Berenberg Strategy Allocation