Fondsmanager Eckhard Sauren

Fondsmanager Eckhard Sauren

Top-Seller: Die meistverkauften Fonds der Profi-Berater

//
Klassiker-Update: Sauren Emerging Markets Balanced

Bei aller Konkurrenz – in einem Punkt ziehen die Maklerpools BCA und Argentos an einem Strang: Von erfahrenen und krisenerprobten Managern gesteuerte Mischfonds sind im aktuellen Marktumfeld das Nonplusultra.

Das gilt auch oder vor allem für den Bereich der Emerging Markets, wo die Mehrheit der angeschlossenen Berater auf Eckhard Sauren vertraut. Der Kölner Dachfonds-Pionier mischt mit seinem Team 40 Prozent Aktienfonds mit weiteren 40 Prozent Rentenfonds und 20 Prozent Hedgefonds – allesamt spezialisiert auf jene Länder, die mit ihrem Wachstum die Weltwirtschaft wieder ankurbeln sollen. In regelmäßigen Abständen passt er zudem durch Rebalancing die ursprüngliche Gewichtung der drei Segmente wieder an.

Rund vier Monate nach dem Start hat Sauren das Fondsvermögen von derzeit 6,5 Millionen Euro auf rund 20 verschiedene Schwellenländer-Fonds verteilt. Dazu gehören bekannte Klassiker wie der Comgest Magellan oder der Fidelity South East Asia, aber auch für Privatanleger bislang eher schwer zugängliche Spezialitäten wie der Blue-Bay Emerging Market Absolute Return oder der GAM Star Emerging Market Rates.

>>Vergrößern

Mehr zum Thema
Schwellenländer-Renten 2011: Von Doppelplus bis Doppelminus Aktienfonds Asien 2011: Performance-Retter Australien Mark Mobius: „Chinas Wachstum wird weiterhin kräftig sein“