Hans-Jürgen Bretzke, Vorstand der FondsKonzept AG sowie Geschäftsführer der FondsKonzept Investmentmakler GmbH und der FondsKonzept Assekuranzmakler GmbH Foto: FondsKonzept

Top-Seller Juli 2017

Die 10 meistverkauften Fonds des Maklerpools FondsKonzept

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der größte Gewinner im Juli

Den größten Sprung nach oben schafft in der aktuellen Absatzliste der zehn meistverkauften Fonds des Maklerpools FondsKonzept der Vontobel Fund - US Equity H - EUR (hedged). Dieser Aktienfonds der Vontobel Asset Management investiert hauptsächlich in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz oder Geschäftsschwerpunkt in den USA haben und in Relation zu ihrem Marktwert als unterbewertet erscheinen. 

Die Anlage erfolgt nach Angaben des Schweizer Vermögensverwalters „streng nach dem Bottom-up-Ansatz“: Zunächst wird das Wachstumspotenzial der Einzeltitel analysiert. Anschliessend werden die Chancen im Sektor sowie im Gesamtmarkt bewertet. Die Fondszusammensetzung orientiert sich demnach nicht an einem Vergleichsindex, sondern „spiegelt die Anlageideen wider, von denen die Portfoliomanager am stärksten überzeugt sind“. 

Der in New York ansässige Portfoliomanager Matthew Benkendorf setzt aktuell vor allem auf IT-Werte, die knapp ein Fünftel des Fonds ausmachen. Jeweils knapp ein Fünftel des Fondsvolumens von knapp 1,9 Milliarden US-Dollar investiert er in den Sektoren Basiskonsumgüter und Nicht-Basiskonsumgüter. Top-Positionen mit jeweils 5 Prozent Gewicht im Fonds sind die Zahlungsdienstleister Mastercard und Visa. 

Mehr zum Thema
Honorar-Annahmeverbot und Doppelbetreuungspflicht„Ein guter Tag für die Makler“: Bundestag beschließt IDD-Umsetzungsgesetz Kai MüllerNeuer Leiter für Ausschließlichkeitsvertrieb der Zurich Blaudirekt kauft HT-MaklerserviceMaklerpool übernimmt Spezialisten für BU-Policen