Aktualisiert am 07.02.2020 - 17:05 UhrLesedauer: 10 Minuten

Tops & Flops 2014 Sieger, die kaum jemand auf der Rechnung hatte

Sieger, die kaum jemand auf der Rechnung hatte

Eigentlich war bereits Anfang Dezember klar: Der beste Fonds des Jahres 2014 kann nur ein Indien-Fonds sein. Zu groß war der Vorsprung der auf den Subkontinent spezialisierten Aktienfonds, als dass noch irgendein Spitzenreiter einer anderen Kategorie an ihnen hätte vorbeiziehen können. Am Ende waren es jedoch gleich drei Außenseiter, die auf der Aktienseite das Rennen machten, und für den lange Zeit führenden Comgest Growth India blieb trotz einer Spitzen-Performance von 79,7 Prozent nur Platz 4.

Tops & Flops 2014: Die besten und die schwächsten Aktienfonds
Rang Fonds Perf. 2014 Perf. 3 Jahre Perf. 5 Jahre Vol. in
Mio. €
1 DB X-Trackers CSI-300 Financials ETF +95,6% +108,2% - 6
2 DB X-Trackers CSI-300 Utilities ETF +93,3% +68,4% - 2
3 DB X-Trackers CSI-300 Real Estate ETF +83,6% - - 4
4 Comgest Growth India +79,7% +73,9% +55,7% 149
5 DB X-Trackers CSI-300 Banks +77,5% - 14
 
2999 Schroder Global Small Cap Energy -45,8% -48.3% -51,9% 38
3000 East Capital Russian Fund -48,3% -42,7% -42,2% 522
3001 UBS Stoxx Global Rare Earth -65,0% -86,7% - 5

Auswertungstag: 31. Dezember 2014, Quelle: FWW Fundservices GmbH

Tipps der Redaktion
Foto: 2014: Das sind die Tops & Flops unter den globalen Aktienfonds
Starker US-Dollar hilft2014: Das sind die Tops & Flops unter den globalen Aktienfonds
Foto: Knacken Indien-Fonds die 100-Prozent-Marke?
Tops & Flops 2014Knacken Indien-Fonds die 100-Prozent-Marke?
Foto: Das sind die Tops & Flops unter den Aktienfonds 3 Jahre
Ein Hoch auf BiotechDas sind die Tops & Flops unter den Aktienfonds 3 Jahre
Mehr zum Thema
nach oben