Daniel Regensburger Foto: die Bayerische

Pangaea-Chef Daniel Regensburger

„Transparenz bedeutet Kontrolle über Investments“

DAS INVESTMENT: Was zeichnet eine nachhaltige Versicherung gegenüber konventionellen Produkten aus?

Daniel Regensburger: Der mit Abstand wichtigste Hebel, der eine Versicherung nachhaltig macht, liegt in der Kapitalanlage des Versicherers: Von wirklich nachhaltigen Produkten sprechen wir, wenn hier ökologisch, sozial oder ethisch fragwürdige Investitionen glaubwürdig und transparent ausgeschlossen werden. Außerdem muss die Kapitalanlage aktiv eine nachhaltige Wirkung erzielen – zum Beispiel durch die Reduzierung von CO2-Emissionen. Viele Kunden wissen...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um diesen Artikel lesen zu können.

Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren. Bitte melden Sie sich daher einmal kurz an und machen einige berufliche Angaben. Geht ganz schnell und ist selbstverständlich kostenlos.

Mehr zum Thema
Aktienfonds aufgelegtLBBW AM setzt aufs gesunde Leben Vermögensverwalter über NachhaltigkeitGestrandete Vermögenswerte kosten Anleger Geld Für Daten-JongleureMoody´s baut ESG-Datenbank aus