Trends in der Versicherungsbranche 2020 „Nachhaltigkeit gewinnt in unseren Fondspolicen an Bedeutung“

Achim Kassow, Ergo Deutschland

Achim Kassow, Ergo Deutschland  | © ERGO Deutschland AG

Achim Kassow ist Vorsitzender des Vorstands der Ergo Deutschland. © ERGO Deutschland AG

„Besonderer Handlungs- und Beratungsbedarf ergibt sich bei unseren Kunden weiterhin vor allem im Bereich der Altersvorsorge. Nullzinsen und steigende Lebenserwartung führen zu erhöhter Nachfrage nach renditestarken Anlagen mit langfristiger Planungssicherheit. Hier kombinieren wir für unsere Kunden in neuen Produktkonzepten die Stärken unserer Lebensversicherungsunternehmen mit den Kompetenzen unserer Kapitalanlagegesellschaft, der MEAG. Das Thema Nachhaltigkeit wird in unseren Publikumsfonds in 2020 noch weiter an Bedeutung gewinnen.“

Wie wird das kommende Jahr für Deutschlands Versicherer? Diese Frage stellten wir Vertretern der Branche. Ihre Antworten zeigen, welche Absicherungsthemen 2020 besonders wichtig werden dürften, welche Produkte dabei im Fokus stehen und welche Vertriebswege davon profitieren dürften.

Im fünften Teil unserer Serie geht es um nachhaltige Produkte der Versicherer in Deutschland. In der obigen Bilderstrecke lesen Sie ausgewählte Statements der Vertreter von fünf Unternehmen in alphabetischer Reihenfolge.

Teil 1: Provisionsdeckel

Teil 2: Betriebsrenten

Teil 3: Digitale Kunden

Teil 4: Digitale Policen

Teil 6: Einkommensschutz

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben