UBS schnappt sich Berater von Morgan Stanley

//
Das Finanzinstitut UBS Deutschland stellt ein neues Beraterteam für seine hochvermögenden Privatkunden und Family Offices in München ein. Carl von Wrede wird das neue Team leiten.

Der 41-Jährige kommt von Morgan Stanley, wo er seit 1999 in verschiedenen Positionen im Wealth Management in Zürich, New York, London und München tätig war. Mit ihm wechseln Wolfgang Reuther und Ingo Stegmaier von Morgan Stanley zu UBS. Insgesamt besteht das neue Beraterteam aus neun Köpfen. Ein weiteres Mitglied wird im Februar dazustoßen.

Mehr zum Thema
Ex-UBS-Banker bekennt sich nicht schuldig
UBS: Neuer Chef in Düsseldorf
nach oben