Netfonds-Vorstand Peer Reichelt: Die Hamburger Netfonds-Gruppe will ihre ETF-Strategien zukünftig unter dem Namen des frisch übernommenen Robos Easyfolio bündeln. | © Netfonds Foto: Netfonds

ETF-Strategien gebündelt

Netfonds übernimmt Robo-Berater Easyfolio

Die Hamburger Netfonds-Gruppe kauft den Robo-Advisor Easyfolio.  Laut einer hauseigenen Mitteilung erwirbt Netfonds mit dem Kauf auch alle Fonds, die unter der Marke Easyfolio laufen, sowie die Markenrechte. Ziel der Übernahme: Unter dem Namen Easyfolio will der Hamburger Finanzberatungs-Dienstleister zukünftig sein hauseigenes Angebot an ETFs, börsengehandelten Indexfonds, bündeln.

Easyfolio soll dafür zu einer reinen B2B-Plattform werden und den Netfonds-Berater digital unter die Arme greifen. Der Vertrieb der Easyfolio-Produkte soll in enger Abstimmung mit der Netfonds-eigenen Vermögensverwaltungsplattform NFS Hamburger Vermögen erfolgen.

Das 2014 gegründete Easyfolio sei ein Vorreiter unter den digitalen Anlageplattformen gewesen, erinnert man bei Netfonds. Es habe sich mit den drei Fonds Easyfolio30, easyfolio50, und easyfolio70 – die Zahl steht jeweils für die Aktienquote – erfolgreich im deutschen Markt etabliert.

Netfonds-Vorstand Peer Reichelt sagt anlässlich der Übernahme: „Mit der neuen Produktlinie Easyfolioadvice bringen wir unsere angeschlossenen Berater und interessierte Anleger direkt zusammen. Unser Ziel ist es, den Beratern eine weitere Option zu bieten, um vom Boom-Markt ETF-Anlagen zu profitieren.“

Easyfolio-Geschäftsführer Julian-André Winter ergänzt: „Durch die neue professionelle Vermögensverwaltung Easyfolioadvice wird Easyfolio zum ersten Robo-Advisor in Deutschland, bei dem Kunden eine persönliche Anlageberatung vor Ort erhalten, mit einem Berater, der sie fortan ein Leben lang begleitet“.

Die neu hinzugekommenen Easyfolio-Fonds mit eingerechnet verwaltet Netfonds nach eigenen Angaben mittlerweile 100 Millionen Euro in ETF-Strategien. Aus diesem Bereich erhoffen sich die Hamburger auch in Zukunft ein „dynamisches Wachstum“. Insgesamt betreut die hauseigene Vermögensverwaltungsplattform NFS Hamburger Vermögen mehr als eine Milliarde Euro Kundengelder.

Mehr zum Thema
Rheinische Portfolio Management
Diese 10 Mischfonds stehen in der aktuellen Bestenauswahl
In Bildern
Das war Thema beim Netfonds-Jahresauftakt 2020
Versicherungsvertrieb
Netfonds erweitert Service für PKV-Vermittler
nach oben