Umbau bei Tiberius

Der Rohstoff-Aktienfonds Tiberius Exploration Fund (WKN: A0J3UF) trägt ab sofort den Namen Earth Exploration Fund. Hintergrund ist die Abspaltung des Bereichs Rohstoff-Aktienfonds von der Tiberius Gruppe. Der Vermögensverwalter aus dem Schweizerischen Zug will sich ab sofort auf das Management von Rohstoff-Derivaten konzentrieren.

Bereits im August vorigen Jahres wurde die Tiberius Exploration AG aus der Tiberius Gruppe herausgelöst. Seitdem arbeitet der Anlageberater unter dem Namen Earth Resource Investments AG. Der von ihr gemanagte Fonds investiert weiterhin in Aktien von Unternehmen, die Rohstoffe fördern. Die Manager setzen darauf, dass viele Lagerstätten in den aktuellen Unternehmensbewertungen noch nicht oder nicht vollständig berücksichtigt sind.

Mehr zum Thema