Union Investment mit neuem Leiter Portfoliomanagement

//
Anja Mikus, Leiterin Portfoliomanagement bei Union Investment, wird das Unternehmen zum 31. Juli „auf eigenen Wunsch“ verlassen. Ihr Nachfolger ist Björn Jesch.

Der 42-jährige Jesch kommt von der Deutschen Bank, wo er zuletzt als Leiter Globaler Investment-Lösungen Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung im Bereich Privates Vermögensmanagement tätig war. Dort verantwortete er das Produktmanagement und die Anlagestrategie für ein Anlagevolumen von rund 70 Milliarden Euro.

In seiner neuen Position bei Union Investment leitet Jesch zukünftig das Fondsmanagementteam mit 240 Mitarbeitern und verantwortet die Strategie für ein Anlagevolumen von rund 140 Milliarden Euro.

Mehr zum Thema