Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Bundesarbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) | © Getty Images Foto: Getty Images

Union und SPD einig

bAV-Reform beschlossen

Die Union und die SPD haben sich auf ein Gesetz zur Neuregelung der betrieblichen Altersvorsorge geeinigt. Das berichtet die F.A.Z. mit Verweis auf Informationen der  Deutschen Presse-Agentur (dpa). Der Bundestag soll dem Gesetzentwurf am 1. Juni zustimmen.

Nach dem neuen Gesetz soll es beim geplanten Garantieverbot bleiben. Dieses Vorhaben wurde im Vorfeld von Versicherungsverbänden und Verbraucherschützern kritisiert.

Mehr zum Thema
Institut für Altersvorsorge
„Das befürchtete Wildwest bei der bAV ist eine Fiktion“
Umfrage von Willis Towers Watson
Wo bei der bAV-Reform noch nachgebessert werden muss
Umfrage zu Erwartungen der Unternehmen
bAV-Reform beflügelt Nachfrage
nach oben