Lesedauer: 1 Minute

Universa verbessert Fondspolice Topinvest

Universa verbessert Fondspolice Topinvest
Neu ist die Garantiedarstellung über ein dynamisches Hybridmodell mit den drei Töpfen Deckungsstock, DWS-Wertsicherungsfonds Garant 80 Dynamic und die freie Fondsanlage. Dabei stellt die Universa die Garantie der eingezahlten Beiträge über die ersten beiden Töpfen sicher. Ist sie erreicht, können Kunden über den dritten Topf zusätzlich von den Chancen am Kapitalmarkt profitieren. 

Zur Auswahl stehen dabei rund 50 Fonds, in die die Kunden auch direkt ohne Beitragsabsicherung investieren können. Dazu gehören neben den 50 Fonds auch die DWS-Garantiefonds-Serie Flexpension und drei aktiv gemanagte Strategiedepots. Bis zu zwölfmal im Jahr können Versicherte kostenfrei in andere Fonds umschichten. Neben flexiblen Zuzahlungen und Kapitalentnahmen ist auch eine Umtauschoption in eine klassische Rentenversicherung enthalten. 

Zum Ende der Sparphase bietet Universa ein aktives Ablaufmanagement an. In den letzten fünf Vertragsjahren wird das angesammelte Fondsvolumen kostenfrei und ohne Ausgabeaufschläge in sichere Anlagen abgeltungsteuerfrei umgeschichtet. Auf Wunsch können Kunden das Ablaufmanagement auch jederzeit abwählen, unterbrechen oder wieder aufnehmen. Der Rentenbeginn kann flexibel vorverlegt oder bis zum 85. Lebensjahr verlängert werden.
Tipps der Redaktion
Foto: Universa erweitert Vorstand
Universa erweitert Vorstand
Foto: Universa verbessert Risikolebensversicherung
Universa verbessert Risikolebensversicherung
Mehr zum Thema