Lesedauer: 1 Minute

Universal-Investment und Peacock Capital Absolute-Return-Fonds für europäische Nebenwerte

Mit dem Peacock European Alpha Builder UI bringen Universal-Investment und Peacock Capital einen Fonds für europäische Nebenwerte auf den Markt. Der Fonds verfolgt einen Absolute-Return-Ansatz, kann also sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen. Im Gegensatz zu klassischen vermögensverwaltenden Fonds trifft das Management des Peacock European Alpha Builder UI keine taktischen Allokationsentscheidungen zwischen Anlageklassen. Die Manager konzentrieren sich vielmehr auf einzelne Unternehmen. Dabei analysieren sie deren Fundamentaldaten und versuchen so herauszufinden, welche Papiere unter- oder überbewertet sind. Diese nehmen sie dann ins Portfolio auf. Dabei dürfen einzelne Positionen nicht mehr als 5 Prozent betragen. Die Nettoaktienquote liegt in der Regel zwischen 0 und 20 Prozent.
Mehr zum Thema