Blick aus einem Bürofenster auf London: Laut David Rolfe Graeber gibt es in „Großkonzernen, etwa im Finanzsektor“ viele so genannte Bullshit-Jobs. Foto: Daniel Frese

US-Anthropologe erforscht „Bullshit-Jobs“

„Im Finanzsektor drehen viele Arbeitnehmer nur Däumchen“

Weiterlesen auf derstandard.at

Mehr zum Thema