Robert Weiher, V-Bank

Robert Weiher, V-Bank

V-Bank organisiert Jour-fixe für Vermögensverwalter

DAS INVESTMENT.com: Warum noch eine Finanzmesse?

Robert Weiher: Es gibt erfolgreiche Messen, die allerdings von den Besuchergruppen sehr breit aufgestellt sind. Wir konzipieren eine intimere Veranstaltung rein für die Vermögensverwalter-Community, die sich auf Information und Austausch auf hohem Niveau konzentriert.

DAS INVESTMENT.com: Wer kommt?

Weiher: Wir rechnen mit 300 Gästen. Zu den Referenten zählen renommierte Vermögensverwalter und Family Offices wie Floßbach & von Storch, Albrech & Cie., Sand & Schott oder Huber, Reuss und Kollegen.

DAS INVESTMENT.com: Wie hoch sind die Kosten und wie erfolgt die Anmeldung?

Weiher: Die Veranstaltung findet am 23. Mai 2011 im Hotel Sofitel Bayerpost in München statt und ist kostenfrei. Wir haben für den Münchener Vermögenstag eine Website eingerichtet. Die Anmeldung ist unter E-Mail vermoegenstag@v-bank.com möglich. Ansprechpartnerin ist Sabine Gaipl unter Telefon 089/740 800 153.

Mehr zum Thema
V-Bank erreicht Gewinnzone Vermögensverwalter: Ende 2011 steht der Dax bei 7.600 Punkten Wachstumsschub bei V-Bank