Lesedauer: 1 Minute

Value Intelligence Conference 2013 startet im Juni

Value Intelligence Conference 2013 startet im Juni
Am 11. Juni organisiert die Vermögensverwaltung Value Intelligence Advisors eine Veranstaltung für Finanzprofis. Bei der Value Intelligence Conference 2013 im Bayerischen Hof in München kommen führende Wirtschaftswissenschaftler und Verfechter der wertorientierten Anlagephilosophie zu Wort.

In drei Themenblöcken bietet die Konferenz Einblick in neue Finanzmarkttheorien, Anregungen zur globalen Asset-Allocation und Ideen für die wertorientierte Aktien-Auswahl. Englischsprachige Präsentationen werden simultanübersetzt.

Zu den Referenten zählen unter anderem der berühmte Global-Makro-Fondsmanager Felix Zulauf, der kalifornischer Universitätsprofessor und Neurofinanz-Experte Peter Bossaerts sowie der Wirtschaftswissenschaftler Thorsten Hens, Direktor des Instituts für Banking und Finance an der Universität Zürich und Beirat bei Value Intelligence Advisors.

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 180 Euro für Anmeldungen bis zum 15. April 2013, danach 280 Euro. Für Investoren des Value Intelligence Fonds AMI fällt keine Teilnahmegebühr an. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 130 begrenzt.

Anmeldung nimmt Value Intelligence Advisors ab sofort telefonisch unter +49 (0)172 842 9117 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.
Mehr zum Thema