Verantwortung für Umweltschäden So schätzen Europäer die Lage ein

Einer Studie des Marktforschungsinstituts GfK zufolge sind 20 Prozent der Verbraucher in Italien, Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Slowakei, der Tschechischen Republik, Polen, Portugal und Spanien der Ansicht, dass ihr Kaufverhalten einen erfreulichen Einfluss auf die Umwelt haben kann. Herstellern schrieben 40 Prozent den größten Einfluss auf die Kontrolle und Begrenzung von Umweltschäden zu, gefolgt von Regierungen mit 35 Prozent. Einzelhändlern geben nur 5 Prozent der Verbraucher Schuld für Umweltschäden.

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben