Vergütung

Kommt es zur Stornierungen von vermittelten Versicherungsverträgen und infolgedessen zur Rückforderung von Provisionsvorschüssen, so entsteht oftmals Streit zwischen Versicherer und Handelsvertreter, ob eine Nachbearbeitungspflicht auch bei Kleinstorni besteht. [mehr]

Finanzanlagen- und Versicherungsvermittler schweben im Ungewissen: Die deutschen Verordnungen, die neue Anforderungen an ihre Arbeit regeln, treten vermutlich erst nach Wirksamwerden der EU-Richtlinien Mifid II und IDD in Kraft. Was in der Übergangszeit auf Vermittler zukommt. [mehr]

Ex-BCA-Vertriebsdirektor Michael Podsada

„Der Druck steigt, solche Bestände zu veräußern“

Finanzanlagenvermittler Michael Podsada kauft kleine Investment-Bestände von Versicherungsmaklern auf, für die sich das Geschäft nicht mehr lohnt. Warum er für sich darin wiederum ein gutes Geschäft erkennt, steht hier. [mehr]

Versicherungsberater arbeiten derzeit ohne Rechtsgrundlage – und neue Erlaubnisse nach Paragraf 34e dürfen gar nicht ausgestellt werden, sagt Rechtsanwalt Oliver Korn von der GPC Law Rechtsanwaltsgesellschaft. Wo der Fachanwalt momentan eine folgenreiche Gesetzeslücke sieht. [mehr]

[TOPNEWS]  Fachanwältin Iris Riffelt

Burnout: So bewältigen Sie die Krise

Leiden Sie an einem Burnout? Stehen Sie dazu! Dann bewältigen Sie die Krankheit schneller. Und suchen Sie sich bei Problemen rund um das Arbeitsverhältnis professionelle Hilfe, rät Iris Riffelt. Hier erklärt die Rechtsanwältin und Buchautorin, welche rechtlichen Möglichkeiten Betroffene haben. [mehr]

Das Karriere-Portal Efinancialcareers hat die Gehälter bei HSBC Deutschland unter die Lupe genommen. Ergebnis: Private Banker und Asset Manager verdienten 2016 am besten. Rechnet man die Boni hinzu, werden sie jedoch von anderen überholt. [mehr]