Lesedauer: 3 Minuten

Versicherungsmakler Vema-Partner küren Deutschlands beste Pflegeversicherer

Fieberthermometer: Im Neugeschäft mit privaten Pflegeversicherungen liegen die Anbieter Ideal und Allianz besonders weit vorne.
Fieberthermometer: Im Neugeschäft mit privaten Pflegeversicherungen liegen die Anbieter Ideal und Allianz besonders weit vorne. | Foto: Polina Tankilevitch
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Regelmäßig befragt die Genossenschaft Vema aus Heinersreuth die angeschlossenen Makler nach ihrer Meinung zu Versicherungsprodukten aus unterschiedlichen Sparten. Bewerten sollen die Teilnehmer dabei jeweils die Qualität der Produkte, der Antragsbearbeitung und der Policierung. Zudem werden die Partnerbetriebe nach ihren praktischen Erfahrungen im konkreten Leistungsfall ihrer Kunden gefragt. 

Infografik: 3,4 Millionen Pflegebedürftige | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

In der jüngsten Umfrage ging es um die favorisierten Anbieter von Pflegetagegeld- und Pflegerenten-Policen. Denn die Kosten im Pflegefall stellen laut Vema „nach wie vor ein Problem für den Betroffenen und seine Familie“ dar. Das sogenannte Angehörigenentlastungsgesetz entschärfe zwar die Situation für Kinder. „Doch der Erhalt von Nachlass oder höhere Kosten privater Pflege daheim sind nach wie vor Thema.“ 

Bitte fahren Sie mit der Maus über die Grafik, um die einzelnen Werte zu sehen!

Das Pflegetagegeld ist die beliebteste Versicherungsart zur finanziellen Vorsorge der eigenen Pflegebedürftigkeit. Folgende drei Anbieter stehen hier bei den Vema-Maklern vorne:

Die Pflegerente wird deutlich seltener abgesetzt, berichtet die Vema und begründet dies unter anderem mit den höheren Kosten. Die im Neugeschäft wichtigsten Anbieter der Vema-Partner sind:

Mehr zum Thema
Aus persönlichen GründenHaftpflichtkasse verliert Vorstandsmitglied
Clubhouse-Talk mit Franklin TempletonZwischen Sozialismus und Elend – Die Bundestagswahl und Altersvorsorge
Fehlzeiten-ReportAOK warnt vor psychischen Folgen der Corona-Pandemie