MEG Awards 2007: Mehmet Göker überreicht Siegelring und verlangt ewige Treue von seinem Mitarbeiter. Quelle: sternfilm / Ulf Schaumlöffel

MEG Awards 2007: Mehmet Göker überreicht Siegelring und verlangt ewige Treue von seinem Mitarbeiter. Quelle: sternfilm / Ulf Schaumlöffel

„Versicherungsvertreter“: Journalisten-Preis für Göker-Doku

//
Die Privatkundenbank ING-Diba vergibt zum siebten Mal den Helmut Schmidt-Journalisten-Preis. Der diesjährige Gewinner ist Klaus Stern mit seinem Film über den Meg-Gründer Mehmet Göker.

Der Beitrag wurde als das beste Beispiel für kritischen und akribisch recherchierten Wirtschafts- und Verbraucherjournalismus aus 150 Einsendungen ausgewählt. „Die Botschaft Sterns: Göker steht beispielhaft für die bizarren Vertriebsmethoden vieler Versicherungen“, schreibt ING Diba.

Die Auszeichnungen werden am 25. Oktober in Hamburg überreicht. Der Namenspatron des Journalisten-Preises, der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt, wird an der Preisverleihung teilnehmen.

Mehr zum Thema
Mehmet Göker: Handschellen für den Ex-Meg-ChefVersicherungsdiktator: Göker-Doku kommt ins FernsehenGöker-Film: Alte Leipziger verklagt Regisseur