MEG Awards 2007: Mehmet Göker überreicht Siegelring und verlangt ewige Treue von seinem Mitarbeiter. Quelle: sternfilm / Ulf Schaumlöffel

MEG Awards 2007: Mehmet Göker überreicht Siegelring und verlangt ewige Treue von seinem Mitarbeiter. Quelle: sternfilm / Ulf Schaumlöffel

„Versicherungsvertreter“: Journalisten-Preis für Göker-Doku

//
Die Privatkundenbank ING-Diba vergibt zum siebten Mal den Helmut Schmidt-Journalisten-Preis. Der diesjährige Gewinner ist Klaus Stern mit seinem Film über den Meg-Gründer Mehmet Göker.

Der Beitrag wurde als das beste Beispiel für kritischen und akribisch recherchierten Wirtschafts- und Verbraucherjournalismus aus 150 Einsendungen ausgewählt. „Die Botschaft Sterns: Göker steht beispielhaft für die bizarren Vertriebsmethoden vieler Versicherungen“, schreibt ING Diba.

Die Auszeichnungen werden am 25. Oktober in Hamburg überreicht. Der Namenspatron des Journalisten-Preises, der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt, wird an der Preisverleihung teilnehmen.

Mehr zum Thema
Als Teil der RentePolitik muss Sparpläne mit Aktien fördern Finanzen, IT, Digitalisierung und Prozessmanagement.Roland Rechtsschutz mit neuem Generalbevollmächtigten Alexander-Otto FechnerNeodigital Versicherung erweitert Geschäftsleitung