Zentrale in Frankfurt: Die Deutsche Bank könnte beim Vertrieb von Versicherungen auf die Allianz setzen. Über entsprechende Spekulationen berichtet  die Nachrichtenagentur Bloomberg. Bisheriger Produktpartner ist die Zurich. Foto: Deutsche Bank

Versicherungsvertrieb

Allianz könnte Zurich bei der Deutschen Bank ablösen

Weiterlesen auf versicherungswirtschaft-heute.de

Mehr zum Thema
BU-VersicherungVersicherer muss Zahlungsstopp gut begründen Um 2,5 ProzentPKV-Zusatzgeschäft gewachsen Vertriebsspezialist von RolandFynn Monshausen wird Leiter Digitalvertrieb bei der Gothaer