Arne Felten, Vesna Mikac und Chris Pruss (v.l.): Der Kölner Versicherer Gothaer will künftig eine wichtigere Rolle als Versicherung des Mittelstands einnehmen. Foto: Gothaer All­ge­meine Ver­si­che­rung AG

Versicherungsvertrieb

Gothaer setzt auf Mittelstand und Industrie

Vesna Mikac (45) wechselt als Strategische Account-Managerin zur Gothaer Vertriebs-Service (GoVS). Dort ist sie für international agierende und Technische Makler verantwortlich. Langjährige Erfahrung sammelte sie im Underwriting der Württembergischen sowie bei Aon und dem HDI.

Chris Pruss (31) unterstützt das GoVS-Team als weiterer Key Account Manager für die Region Süddeutschland. Er soll die Partnerschaften im gewerblichen und industriellen Maklerumfeld weiter ausbauen. Der Technische Underwriter kommt vom Expert Versicherungsdienst zur Gothaer.

Mit Arne Felten (30) als Business Development Manager baut die Gothaer Allgemeine das Ressort Komposit Vertriebsunterstützung aus. Felten hat ein Masterstudium mit Schwerpunkt Sales Management absolviert und war zuletzt bei der Unternehmensberatung KPMG für Versicherer tätig.

Mehr zum Thema
Wohngebäude, Haftpflicht, HausratDie wichtigsten Sachversicherungen für Eigenheimbesitzer Solvenzberichte der Lebensversicherungen„Einige Versicherer werden nächste Jahre nicht überleben“ Joint-Venture von Zurich und DWSDeutscher Pensionsfonds beruft zwei neue Vorstände