Felix Ludwig, neuer Finanzorstand der Verti Versicherung. Foto: Verti Versicherung

Felix Ludwig

Verti Versicherung mit neuem Finanzchef

Mit Felix Ludwig bekommt die Verti Versicherung zum 1. Januar 2021 einen neuen Finanzvorstand. Ludwig kam 2013 von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young zur Verti Versicherung. Seit 2017 ist er Direktor für Risikomanagement.

Ludwig folgt auf Christian Paul Sooth, der seinen Vorstandsmandat abgeben wird. Sooth war seit 1998 bei dem Direktversicherer mit Sitz im brandenburgischen Teltow tätig, seit 2010 hatte er den Posten des Finanzvorstands inne.

Der Vorstand der Verti Versicherung setzt sich künftig aus dem Vorstandsvorsitzenden Miguel Angel Rosa, der zum 1. Januar 2021 auf den derzeitigen Vorstandschef José Ramón Alegre folgt, sowie Carlos Nagore und Felix Ludwig zusammen.

Mehr zum Thema
Altersvorsorge in DeutschlandNiedrigzins macht Rentenversicherung attraktiver WohngebäudeversicherungNeodigital plant Police fürs Smart Home 21.400 Versicherte mehrPKV-Verband meldet Mitgliederzuwachs