Vertriebsberatung für Vermögensverwalter

Stamford Associates kommt nach Deutschland

//

Stamford Associates kündigt seinen Eintritt in den deutschen Markt an. Um sein Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufzubauen, kooperiert das Unternehmen mit der Frankfurter Beratungsgesellschaft Accelerando Associates. 

Stamford Associates ist ein international tätiger Investment-Berater mit Sitz in London, der auf institutionelle und semi-institutionelle Kunden spezialisiert ist. In Deutschland will die Gesellschaft vor allem Vermögensverwalter in Sachen Fondsauflegung und -Vertrieb beraten.

Trotz jüngster äußerst optimistischer Statistiken des deutschen Fondsverbands BVI sei die Lage in der Bundesrepublik alles andere als rosig, so Stamford Associates und Accelerando Associates. Warum das so ist und worauf Vermögensverwalter achten müssen, um ihre Produkte erfolgreich an den Anleger zu bringen, erklärt Philipp Kalus, Partner bei Accelerando Associates in einem Interview mit DAS INVESTMENT.com, das in den kommenden Tagen veröffentlicht wird.

Mehr zum Thema