Vertriebstrainerin rät

Wer vom „dummen Kunden” ausgeht, macht keinen Abschluss

//

Weiterlesen auf versicherungsjournal.de

Mehr zum Thema
„Eine kleine Erleichterung“So wirkt sich die Merkel-Kandidatur auf Aktien- und Währungsmärkte aus Zukunftsaussichten der Robo-Advisor„Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Finanzberater durch einen Computer ersetzt wird, liegt bei über 50 Prozent“ 22 Fragen an Alexander Funk„Guter Fußball kann rocken“