Christian Nuschele, Leiter des Maklervertriebs bei Standard Life

Christian Nuschele, Leiter des Maklervertriebs bei Standard Life

Video-Interview

So sieht Finanzberatung in einer Welt ohne Provisionen aus

//

Das Beratersterben in Großbritannien ist eine Tatsache. Das sagt Christian Nuschele, Leiter des Maklervertriebs bei Standard Life im Video-Interview mit dem Honorarberater-Verband VDH. Doch mit dem Provisionsverbot hatte es wenig zu tun, schließlich verschwanden viele Berater nicht zwischen 2012 und 2013, als das Verbot eingeführt wurde, sondern bereits in den Vorjahren vom Markt. Der letzte Regulierungsschritt kostete nur 6.000 der insgesamt 38.000 freien Finanzberater den Job. Dabei ging ein Teil in den Ruhestand, ein weiterer Teil schloss sich größeren Vertriebsorganisationen an. 

Welche Erfahrungen Standard Life mit dem Provisionsverbot in Großbritannien gemacht hat und wie sich ein solcher Schritt auf den deutschen Beratungsmarkt auswirken würde, erfahren Sie im Video-Interview.