Viele Wege führen zur Rendite

Standard Life Investments legt neuen Mischfonds auf

Die Fondsgesellschaft Standard Life Investments legt einen neuen Mischfonds für ausgewählte institutionelle Investoren auf. Der Global Focused Strategies Fund (ISIN: LU0995142303) soll Anlegern 7,5 Prozent Gewinn im Jahr liefern – auch in Krisenzeiten. Betrachtungszeitraum für die Gewinne ist immer eine Spanne von drei Jahren. Gleichzeitig sollen die Fondsmanager eine Volatilität zwischen 6 und 12 Prozent erreichen.

Das alles soll klappen, weil der Fonds aus einem stark gestreuten Portfolio besteht. Er verbindet verschiedene Anlageklassen und Strategien, die unabhängig voneinander funktionieren aber das Gesamtrisiko senken sollen. Verantwortlich ist das Multi-Asset-Team um Teamchef Guy Stern, das auch schon den Global Absolute Return Strategies (GARS) managt.

Die Verwaltungsgebühr beträgt 1,2 Prozent im Jahr. Eine Leistungsvergütung gibt es nicht.

Mehr zum Thema