Maarten Slendebroek

Maarten Slendebroek

Vom Chef zum Stellvertreter: Edward Bonham Carter gibt Vorstandsvorsitz ab

Maarten Slendebroek wird neuer Chef der Fondsgesellschaft Jupiter. Er ersetzt ab dem 17. März 2014 den bisherigen Vorstandsvorsitzenden Edward Bonham Carter, der die Gesellschaft seit fast 14 Jahren leitet. Carter verbleibt im Unternehmen als stellvertretender Vorstandschef und berichtet an seinen Nachfolger Slendebroek.

Slendebroek trat Jupiter im September 2012 als Vertriebs- und Strategiechef bei. Davor arbeitete er 18 Jahre lang bei Blackrock, zuletzt als Leiter des internationalen Privatkunden-Geschäfts.

Mehr zum Thema