Lesedauer: 1 Minute

Von Banque Privée zu DNCA Finance DNCA Finance holt neuen Geschäftsführer

Eric Franc ist neuer Geschäftsführer von DNCA Finance. Foto: DNCA Finance
Eric Franc ist neuer Geschäftsführer von DNCA Finance. Foto: DNCA Finance
Eric Franc ist neuer Geschäftsführer von DNCA Finance. Damit tritt er die Nachfolge von Joseph Châtel, der den Vorsitz der Holdinggesellschaft DNCA & Cie übernimmt. Jean-Charles Mériaux bleibt verantwortlich für das Asset Management.

Franc kommt von der Banque Privée 1818, wo er auch als Geschäftsführer tätig war. Zuvor arbeitete er als Präsident und Vorstand der Natixis Bank in Luxemburg, wo er die Sparte Private Banking verantwortete.

Davor war er bei der Axa tätig, unter anderem als Vertriebsdirektor Kontinentaleuropa von Axa IM und als Generaldirektor von Axa Wealth Management. Seine Karriere hat Franc bei Invesco als Vertriebsleiter begonnen.
Mehr zum Thema