Matthias Battefeld

Matthias Battefeld

Von Düsseldorf nach Hannover

Volksbank holt Wealth Manager von Deutscher Bank in den Vorstand

//
Matthias Battefeld wird zum 1. Januar 2015 Vorstand bei der Hannoverschen Volksbank. Der 47-Jährige wird dann für das Privatkundengeschäft verantwortlich sein. Damit tritt er die Nachfolge von Gisbert Fuchs an, der Ende September 2014 in den Ruhestand geht. Neben Battefeld sind dann noch Jürgen Wache, Gerhard Oppermann und Bernd Müntz im Gremium.

Battefeld hat über 26 Jahre Erfahrung im Privat- und Geschäftskundengeschäft, davon 13 Jahre in leitenden Positionen. Momentan ist er Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter des Private Wealth Management der Deutschen Bank in der Region Düsseldorf.

Mehr zum Thema
FedDeutsche Bank, UBS und CS müssen ’Testamente’ überarbeiten Zweite Frau an der SpitzeDeutsche Bank mit neuer Compliance-Chefin