Betreute bereits die Pensionsfonds des Ölkonzerns Shell: Multi-Asset-Spezialist Marco Willner. | © NN IP Foto: NN IP

Von Feri

NN IP holt Multi-Asset-Spezialist

Marco Willner steigt in das Team für gemischte Investments (Multi-Asset-Team) bei der Fondsgesellschaft NN Investment Partners (NN IP) ein. Er berichtet als Leiter für Investment-Strategie direkt an Multi-Asset-Chef Ewout van Schaick. Die Multi-Asset-Abteilung der niederländischen Fondsgesellschaft managt mehr als 30 Milliarden Euro.

Bislang leitete Willner das Strategieteam beim Vermögensverwalter Feri und beriet als Stratege die Pensionsfonds von Shell. Zuletzt war er Mitgründer des in Frankfurt ansässigen Vermögensverwalters Resolute Investments, der sich mit quantitativen alternativen Strategien befasst.

Willner hat einen Executive MBA der Universität Oxford und promovierte an der Goethe Universität Frankfurt in Wirtschaftswissenschaften.

Mehr zum Thema
Neu im TeamVertriebsmann für NN IPUmfrage von NN IPSchub für SchwellenländerChristian GohlkeNN Investment Partners baut deutschen Vertrieb aus