Von Feri Trust Daniel Theilen geht zu Union Investment

Daniel Theilen soll bei der Union Investment das Team für institutionelle Großkunden insbesondere in der Kundengruppe Corporates und Family Offices unterstützen.

Daniel Theilen soll bei der Union Investment das Team für institutionelle Großkunden insbesondere in der Kundengruppe Corporates und Family Offices unterstützen.

Union Investment hat sich zum 1. Oktober die Dienste von Daniel Theilen gesichert. Er heuert bei der Fondsgesellschaft als Senior-Kundenbetreuer an und soll das Team für institutionelle Großkunden insbesondere in der Kundengruppe Corporates und Family Offices unterstützen. Zuvor war Theilen seit 2016 im Team für Institutionelle Kunden bei Feri Trust für den Vertrieb von Asset-Management-Produkten zuständig.

Theilen verfügt über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Asset Management, einen Großteil davon verbrachte er im Institutionellen Kundengeschäft. Er startete seine berufliche Karriere 2007 bei Metzler Asset Management. Nach einem Trainee-Programm arbeitete er acht Jahre als Portfoliomanager und war als Leiter der Produktgruppe Wertsicherung tätig.