Dominicus von Nerée auf dem private banking kongress Hamburg 2012

Dominicus von Nerée auf dem private banking kongress Hamburg 2012

Von Hamburg nach Stuttgart

Dominicus von Nerée verlässt Berenberg Bank

//
Dominicus von Nerée, der seit knapp drei Jahren die Strategic Relations Family Offices bei der Berenberg Bank verantwortet, wechselt zum 1. April zur LBBW/BW-Bank nach Stuttgart. Dort wird er das Wealth-Management im Bereich Family Offices, Familienunternehmer und hochvermögende Privatkunden verstärken. Vor seinem Wechsel zu Berenberg war Nerée Managing Partner bei Sarastro-Finance. Davor arbeitete er als Leiter Spezialfonds bei König & Cie.

Mehr zum Thema
nach oben