Jacco Maters, neuer Investmentchef und Vorstandsvorsitzender bei Delta Lloyd Asset Management

Jacco Maters, neuer Investmentchef und Vorstandsvorsitzender bei Delta Lloyd Asset Management

Von München nach Amsterdam

Neuer Investmentchef und Vorstandsvorsitzender bei Delta Lloyd Asset Management

//
Delta Lloyd Asset Management stellt Jacco Maters als neuen Investmentchef und Vorstandsvorsitzenden ein. Ab Oktober unterstützt der 41-Jährige die Investmenttochter der niederländischen Delta Lloyd Gruppe.

Zurzeit ist Maters bei der Allianz Investment Management in München für die globale Aktien- und Derivatestrategie zuständig.

Vor seiner Zeit bei der Allianz arbeitete Maters als Senior Vize-Präsident für Lombard Odier Darier Hentsch & Cie in Genf und Amsterdam. Außerdem war er als Portfoliomanager bei der ABN Amro Asset Management in Amsterdam tätig.

Mehr zum Thema
Zwei neue Fonds von Delta LloydDelta Lloyd startet dritten Participation-Fonds