Peter Ulrich

Peter Ulrich,
Quelle: Universität St. Gallen

Von St. Gallen zu Dr. Höller: Peter Ulrich wechselt zur Vermögensverwaltung

//

Ulrich war von 1987 bis Juli 2009 erster Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen. Dort gründete er das Institut für Wirtschaftsethik und leitete es 20 Jahre lang. Das multidisziplinär besetzte Ethik-Komitee der Dr. Höller Vermögensverwaltung bewertet die vom Fondsmanagement vorgeschlagenen Unternehmen und Anleihe-Emittenten aus ethischer Perspektive. Das Komitee bespricht jeden Titel in monatlichen Telefonkonferenzen und ein bis zweimal jährlich stattfindenden Präsenz-Sitzungen.

Mehr zum Thema
Nachhaltigkeit: Wie viel bringt grünes Tagesgeld? Ökoinvestments gefragt trotz Krise Ethik: der Schlüssel zur Veränderung bei Banken und Versicherungen