Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Gerhard Schum

Gerhard Schum

Vontobel bringt neuen Fonds auf den Markt

//
Der Fondsmanager Gerhard Schum strebt eine Rendite von 200 Basispunkten über dem 3-Monats-Euribor –das entspricht beim aktuellen Stand rund 2,75 Prozent – an. Dabei soll das investierte Kapital auf zwölf Monate zu 95 Prozent abgesichert sein. Das Portfolio setzt sich größtenteils aus Aktien und Rentenpapieren zusammen, deren Verhältnis bei 20 Prozent (Aktien) zu 80 Prozent (Anleihen) liegt. Der Rentenanteil wird in Euro-Staatsanleihen guter Qualität (Investmentgrade) sowie in gedeckte Euro-Schuldverschreibungen bester Bonität investiert. Der Aktienanteil besteht aus liquiden Blue-Chips, die im DJ Eurostoxx50-Index enthalten sind. Darüber hinaus kann Schum Rohstoff- oder Immobilienanlagen beimischen. Deren Gesamtanteil am Portfolio ist auf maximal 15 Prozent begrenzt. Zudem setzt der Fondsmanager Derivate zur Absicherung des Portfolios ein.

Mehr zum Thema
Vontobel Bank ernennt neuen Vorstandssprecher
Vontobel-Experte Axel Schmid über die neue Zertifikateplattform Deritrade
nach oben