Artur Grzesiek, Chef der Sparkasse Köln/Bonn (Foto: Sparkasse Köln/Bonn)

Artur Grzesiek, Chef der Sparkasse Köln/Bonn (Foto: Sparkasse Köln/Bonn)

Vorstand müsste man sein

So viel verdienen die Sparkassenchefs

//
706.600 Euro hat Artur Grzesiek, Chef der Sparkasse Köln/Bonn, im Jahr 2013 verdient. Das zeigt die Offenlegung der Gehaltszahlen in Nordrhein-Westfalen, die das Kaufhaus der Weltwirtschaft veröffentlichte. NRW ist bisher das einzige Bundesland, das Sparkassen anhält, die Gehälter ihrer Vorstände bekanntzumachen.

Wie die Zahlen zeigen ist Grzesiek dabei noch nicht mal der Spitzenverdiener. Ein Kollege streicht sogar noch mehr Geld ein. Beklagen muss sich aber wohl kaum einer, denn alle zehn gelisteten Chefs haben von 2012 auf 2013 an Gehalt zugelegt.

>> Vergrößern

Mehr zum Thema
Nur eine deutsche Uni vertretenDiese MBA-Absolventen bekommen das meiste Geld Von 90.000 Euro bis in den siebenstelligen BereichDas verdienen Mitarbeiter und Führungskräfte im deutschen Asset Management