Seit fast 19 Jahren bei Allianz Global Investors (beziehungsweise beim Vorgänger Dit): Aktienfondsmanager Thorsten Winkelmann. Foto: Daniel Banner

Wachstumstitel

AGI formt Aktienteam

Allianz Global Investors (AGI), Fondstochter der Allianz, ändert einige Dinge im Aktienmanagement. So richtet es ein 17-köpfiges Global-Growth-Team ein, also ein global orientiertes Team für Wachstumswerte. Das berichtet das Nachrichtenportal Citywire, das Unternehmen bestätigte den Vorgang.

Damit legt AGI die bisher separaten Teams für globale Aktien und für europäische Wachstumstitel zusammen. Die Chefin des globalen Aktienteams, Lucy MacDonald, verlässt das Unternehmen.

Chef des Global-Growth-Teams wird Thorsten Winkelmann, der sich unter anderem als Fondsmanager des Allianz Wachstum Europa (ISIN: DE0008481821) einen Namen gemacht hat und seit fast 19 Jahren im Unternehmen ist (Sein Allianz Europe Equity Growth ist einer unserer 100 Fondsklassiker). Er trägt dann den Titel CIO Global Growth, also Investmentchef für globale Wachstumstitel.

Winkelmanns Stellvertreter wird Christian Schneider, der bisher im Team für globale Aktien arbeitete und unter anderem den fast 50 Jahre alten Aktienfonds Interglobal (DE0008475070) betreut. Er hat im April die 20 Jahre Unternehmenszugehörigkeit vollgemacht.

Mehr zum Thema
Bei Anlegerlieblingen nachgefragtSo stellen sich bekannte Fondsmanager jetzt auf (Teil 3) Nach Europa-Growth-AnsatzThorsten Winkelmann managt globalen Aktienfonds von Allianz GI Nun nachhaltigAGI stellt Milliarden-Mischfonds neu auf