Lesedauer: 1 Minute

Wechsel im Vorstand der R+V Krankenversicherung

Jörg Bork (links) und Tillmann Lukosch
Jörg Bork (links) und Tillmann Lukosch
Lukosch verantwortet dort die Bereiche Produktentwicklung, Vertriebsunterstützung und Anforderungsmanagement.

Bork war 14 Jahre im Vorstand der R+V Krankenversicherung. In dieser Zeit hat er unter anderem die Kooperation mit der gesetzlichen Krankenversicherung, der R+V BKK, voran getrieben.

Der Diplom-Mathematiker und Aktuar (DAV) war vor seinem Eintritt 1997 schon einmal bei der R+V beschäftigt. In den Jahren 1987 bis 1992 war er als Prokurist und Chefmathematiker wesentlich an der Gründung und in den Folgejahren am Aufbau der R+V Krankenversicherung beteiligt.
Mehr zum Thema
NachhaltigkeitVersicherungskunden achten verstärkt auf Umweltkriterien
Zur BundestagswahlVerbandsvertreter wenden sich gegen Bürgerversicherung
Checkliste des AfWWie Vermittler ihren VSH-Schutz prüfen können