Hubert Spechtenhauser

Hubert Spechtenhauser

Wechsel im Vorstand: Spechtenhauser und Graf verlassen Commerz Real

In einer Mitteilung begründet Commerz Real das Ausscheiden der beiden Top-Manager mit einer strategischen Neuausrichtung des Konzerns, die einen personellen Wechsel an der Unternehmensspitze erforderlich mache. Spechtenhauser war seit 2002 Vorstandssprecher der Commerz Leasing und Immobilien. Nach deren Fusion mit der Commerz Grundbesitz zur Commerz Real im Jahr 2007 wurde er deren Vorstandssprecher. Eberhard Graf verlässt den Vorstand zum 31. Dezember 2009. Damit beendet der 60-Jährige seine berufliche Laufbahn. Graf war seit 2000 Mitglied des Vorstandes der Commerz Real und deren Vorgängergesellschaft Commerz Leasing und Immobilien. Spechtenhausers Nachfolger Bücker ist seit 2005 als Gebietsfilialleiter für das Münchner Firmenkundengeschäft der Commerzbank verantwortlich. Zuvor war der 47-Jährige als Leiter des Financial Engineering Center Süd für strukturierte Finanzierungen mittelständischer Kunden zuständig.

Mehr zum Thema