Andreas Kanning: Ab September neuer Vorstand Vertrieb Nord (Foto: Allianz)

Andreas Kanning: Ab September neuer Vorstand Vertrieb Nord (Foto: Allianz)

Wechsel zwischen Allianz Deutschland und ABV

Andreas Kanning übernimmt Vertrieb Nord

//
Die Allianz Beratungs-und Vertriebs-AG (ABV) sortiert zum 1. September 2014 ihre Vorstandsressorts um. Neu in den Vorstand der ABV rückt Andreas Kanning (49). Er kommt von Allianz Deutschland und soll den Vertrieb Nord übernehmen.

Bei Allianz Deutschland leitet Kanning derzeit das Ressort Personal-Service und Interne Dienste. Um diese Position wieder zu besetzen, wechselt Hans-Peter Wolf (53) zum 1. September von ABV zur Allianz Deutschland. Bei der ABV ist er aktuell  für den Bereich Spezial- / Bankenvertrieb und Personal verantwortlich.

Dieses Vorstandsressort will ABV allerdings mit dem Bereich Strategie, Spezialisten- und Vertriebsmanagement zusammenlegen. Der dadurch neu geschaffene Vorstandsposten Spezialisten-, Vertriebsmanagement und Spezial-, Bankenvertrieb soll an Jens Grote (43) gehen. Er ist derzeit ABV-Vorstand für den Vertrieb Nord.

Mehr zum Thema
Als Teil der RentePolitik muss Sparpläne mit Aktien fördern Finanzen, IT, Digitalisierung und Prozessmanagement.Roland Rechtsschutz mit neuem Generalbevollmächtigten Alexander-Otto FechnerNeodigital Versicherung erweitert Geschäftsleitung