Mehmet Göker bei der Aufzeichnung seines Masterkurses im türkischen Kusadasi: „Ich darf leider von dieser [Corona-]Krise profitieren“, sagt der ehemalige Chef des insolventen Versicherungsvertriebs MEG und heutige Coach für telefonischen Vertrieb. Foto: obs/Dolphin Medien & Beteiligungsgesellschaft mbH

„Vereitelung der Zwangsvollstreckung“

Gerichtsverfahren gegen Mehmet Göker eingestellt

Weiterlesen auf hna.de

Mehr zum Thema
BU-VersicherungVersicherer muss Zahlungsstopp gut begründen Um 2,5 ProzentPKV-Zusatzgeschäft gewachsen Vertriebsspezialist von RolandFynn Monshausen wird Leiter Digitalvertrieb bei der Gothaer