Lesedauer: 2 Minuten

Große Umfrage Welche Finanz-Marken die Menschen begeistern

Die Gründer der nachhaltigen Bank Tomorrow (von links)
Die Gründer der nachhaltigen Bank Tomorrow (von links): Inas Nureldin, Michael Schweikart und Jakob Berndt. Die Bank gehört zu den Marken, die Menschen begeistern. | Foto: Tomorrow

Die Frage klingt einfach, sagt aber doch eine Menge darüber aus, was Menschen von einem Unternehmen halten. Oder besser noch: von einer Marke eines Unternehmens. Deshalb stellten die Marktforscher von Service-Value eben diese Frage je Marke an eine repräsentative Gruppe (mehr Infos zur Studie hier):

Bitte geben Sie an, welche Unternehmen/Marken Sie persönlich in ihrem Auftritt und Erscheinungsbild begeistern!

Heraus kommt ein Fundus aus mehr als einer Million Urteilen zu 2.198 Unternehmen aus 184 Branchen. Der „Brand Fascination Score“ (etwa: Marken-Faszinationsindex) misst in Prozent, wie viele Befragte begeistert sind. Wobei Service-Value leider nicht sämtliche Marken zu einer kompletten Rangliste sortiert. Meist gibt es einen bis drei Spitzenreiter und nicht mehr, alle Marken mit einem Index unter 50,8 Prozent, die nicht an der Spitze stehen, fallen weg.

Aber die haben wir immerhin nach allem mit Finanzbezug durchsucht und zeigen, was es zu zeigen gibt:

Baufinanzierer

  • Interhyp (38,3 Prozent)

Bausparkassen

  • LBS (51,6 Prozent)

Depotbanken

  • Cap-Trader (56,5 Prozent)
  • Flatex (53,2 Prozent)

Direktbanken

  • Comdirect (54,9 Prozent)
  • ING (54,7 Prozent)
  • Consorsbank (51,4 Prozent)

Direktversicherer

  • Cosmos-Direkt (58,8 Prozent)
  • Huk-24 (56,1 Prozent)
  • Europa Versicherung (53,2 Prozent)

Finanzvertriebe

  • MLP (35,0 Prozent)

Fondsgesellschaften

  • Deka Investments (42,9 Prozent)

Nachhaltigkeitsbanken

  • Tomorrow (49,9 Prozent)

Privatbanken

  • HSBC (44,5 Prozent)

Versicherer

  • Allianz (62,8 Prozent)
  • Huk-Coburg (56,2 Prozent)
  • ADAC Versicherungen (55,4 Prozent)

Der Vollständigkeit halber sind hier jene drei Marken mit den insgesamt höchsten Werten:

  • Amazon (77,2 Prozent)
  • Lego (75,4 Prozent)
  • Samsung (75,1 Prozent)

Außerdem haben wir noch nach des Deutschen Lieblingskind gesucht, dem Auto. Die populärsten Automarken lauten:

  • Mercedes-Benz (67,1 Prozent)
  • Audi (66,1 Prozent)
  • BMW (64,3 Prozent)
Mehr zum Thema
Checkliste des AfWWie Vermittler ihren VSH-Schutz prüfen können
betriebliche Altersversorgung (bAV)Wo bleibt die Betriebsrente in den Wahlprogrammen?
Diskussion um PflichtversicherungStaatliche Subventionen für Elementar-Policen?