Prall gefüllte Lohntüten: Die bestbezahlten<br/>Europa-Manager / Bild: Getty Images

Prall gefüllte Lohntüten: Die bestbezahlten
Europa-Manager / Bild: Getty Images

Wer und wie viel? Europas Manager-Gehalts-Elite

Der Top-Verdiener Deutschlands ist Mathias Döpfner, Vorstand des Axel Springer Verlags. Im Europa-Vergleich liegt Döpfner auf Platz 5. Der Spitzenplatz geht an den Manager eines Energie-Riesen.

Längst nicht immer stehen jedoch die Vorstandsvorsitzenden auf dem Gehaltszettel eines Unternehmens ganz oben. So übertrumpft Anshu Jain, Leiter des Investmentbankings der Deutschen Bank, mit 10,3 Millionen Euro seinen Chef Josef Ackermann um 900.000 Euro. Jain gilt als aussichtsreichster Nachfolger Ackermanns, dessen Vertrag noch bis 2013 läuft.
Bildstrecke: Europas Manager-Gehalts-Elite

Mehr zum Thema
Die größten Werbestars der Finanzdienstleistungsbranche Die guten Reichen: 40 Milliardäre spenden die Hälfte ihres Vermögens