Aktualisiert am 29.01.2020 - 08:57 UhrLesedauer: 2 Minuten

"Wetten, dass …" gegen die Redaktion: Wo stehen Dax, Gold & Co. Ende 2010?

"Wetten, dass...": Alle gegen Robert Halver.
"Wetten, dass...": Alle gegen Robert Halver.

Alle gegen Robert: Robert Halver, Kapitalmarktexperte bei der Baader Bank gegen die Redaktion von DAS INVESTMENT. Wenn Schreiberlinge auf Sachverstand treffen, kann es lustig werden. Die Redaktion hat getippt, Durchschnittsbildung und fertig.

Halver legt nach, kommentiert die Tipps, wo Dax, Dow Jones, Gold, Öl und US-Dollar am Ende des Jahres stehen und hebt oder senkt den Daumen über die Redaktions-Prognose. Wer liegt am Ende des Jahres richtig? Wetteinsatz: eine sehr gute Kiste Rotwein.

Machen Sie mit, werden Sie Tippkönig!

Spielen Sie, liebe Leser, auch mit bei unserem „Wetten, dass …“ und bringen Sie sich mit der Zuschauerwette ein. Die besten 10 bekommen die Hauptrolle im Tippkönig-Artikel. Fünf Tipps, und mit etwas Glück gibt’s ne feine Geschichte von uns – über Sie. Die ersten zehn Tippgeber gewinnen außerdem ein Jahresabo von DAS INVESTMENT: Wie Sie mitmachen können, erfahren Sie auf der folgenden Seite.

Und hier sind unsere Tipps:

  • Dax: 6.514 Punkte
  • Dow Jones: 11.059 Punkte
  • Gold: 1.098 US-Dollar
  • Öl: 93 US-Dollar
  • Euro in US-Dollar: 1,3411     
Mehr zum Thema
So wird das Börsenjahr 2010 – die Ausblicke der Banken und Fondshäuser
Halver-Kolumne: Physisches Gold bekommt keine Jungen!
Robert Halver: „Ein Einbruch des US-Dollars käme dem Zusammenbruch des Finanzsystems gleich“