Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Wickeln, putzen, Schoki essen Das sind Aktie, Markt und Fonds des Monats September 2019

Seite 2 / 2

Rohstoff des Monats: Kakao

Schlechte Nachrichten für Schoki-Freunde: Der Preis für Kakao hat auf dem Weltmarkt in den vergangenen zwölf Monaten überdurchschnittlich stark zugelegt. Dann brach er aber im Sommer ein, um gleich darauf wieder anzuziehen. Gründe für den Anstieg sind sinkende Kakaobestände an der Börse und Pflanzenkrankheiten, die die Ernte in Ghana wohl um die Hälfte einbrechen lassen werden.

Außerdem sorgt ein ab Oktober 2020 zu zahlender Börsenaufschlag von 400 US-Dollar je Tonne für Unsicherheit, berichten die Analysten der Commerzbank. Den Aufschlag hatten die beiden Hauptanbauländer Elfenbeinküste und Ghana beschlossen, um die Lebensbedingungen im Land zu verbessern.

Die Elfenbeinküste war es aber auch, die den Kakaopreis im Sommer schmelzen ließ. Denn dort erwartet man wegen guten Wetters eine Rekordernte von 2,22 Millionen Tonnen, inklusive Zwischenernte. Das wäre fast die Hälfte der weltweiten Jahresernte, so die Commerzbanker.

Fonds des Monats: AB European Income

Der AB European Income Portfolio (ISIN: LU0095025721) ist ein Gewinner der Zinswende – natürlich der nach unten. Denn sobald klar wurde, dass es in den USA wieder abwärts geht und auch in Europa sich nichts ändert, sammelte der Fonds von Alliance-Bernstein so richtig Geld ein (siehe Grafik). 549 Millionen Euro waren es allein im August.

Der AB European Income Portfolio sammelte sieben Monate in Folge Geld ein

Denn dieser reine Rentenfonds kombiniert Anleihen aller Art aus Europa – na ja, ein paar auch von Außerhalb –, sodass eine gemessen am Risiko möglichst stattliche Ausschüttung fließt. Bei einer Duration von 5,2 Jahren beträgt die aktuelle Rendite auf Verfall im Portfolio 1,1 Prozent. Ist immerhin etwas mehr als bei Bundesanleihen, deren Renditen fast durchweg unter Wasser liegen.

Mehr zum Thema
Futtern, fürchten, finanzieren
Das sind Aktie, Markt und Fonds des Monats August 2019
Ketchup, Karriere, Kurseinbrüche
Das sind Aktie, Markt und Fonds des Monats Februar 2019
Süß, klebrig, stabil
Das sind Aktie, Markt und Fonds des Monats Januar 2019
nach oben