RedaktionLesedauer: 1 Minute

BdV-Chef Axel Kleinlein „Wir hätten einen Prozess nicht gescheut“

Axel Kleinlein und Carsten Zielke (r.)
Axel Kleinlein und Carsten Zielke (r.): Der BdV-Vorstandssprecher und der Geschäftsführer bei Zielke Research Consult veröffentlichten im Sommer eine Analyse der Solvenzberichte deutscher Lebensversicherer für das Geschäftsjahr 2019, die hohe mediale Wellen schlug. | Foto: DAS INVESTMENT

Weiterlesen auf boerse-online.de

Tipps der Redaktion
BundesarbeitsgerichtIn bAV-Beiträge gewandeltes Gehalt kann nicht gepfändet werden
Top 10 der KündigungsgründeWarum Kunden ihre Policen kündigen
Funny Friday„Mit dieser Lebensversicherung möchte man Sie lieber tot sehen“
Mehr zum Thema