Beratungsszene: Mithilfe eines online verfügbaren Tools können Finanz- und Versicherungsmakler jetzt ihre Position im hiesigen Wettbewerb ermitteln. | © Pixabay

„Wo stehe ich im Markt“

Resultate Institut schafft Vergleichs-Tool für Maklerbetriebe

Das Münchner Resultate Institut, Beratungsfirma für Finanzdienstleister, hat sein hauseigenes Bestandsbewertungs-Tool um eine interessante Funktion erweitert: Ab sofort können Finanzanlagen- und Versicherungsmakler anhand von Jahresüberschuss und Umsatz vergleichen, wie ihr Unternehmen im Vergleich zu anderen am deutschen Markt abschneidet.

Das Tool berechne anhand einer statistischen Verteilungsfunktion für jedes Unternehmen eine bundesweite Platzierung. Gleichzeitig gebe es auch Anhaltspunkte zu dessen aktuellem Marktwert.

Als Datenbasis dienen die Ergebnisse des jüngsten „Vermittlerbarometers“ – einer Bestandsaufnahme zum deutschen Vermittlermarkt, die der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW jährlich durchführt. Die anonymisierten Ergebnisse hat der AfW seinem Fördermitglied Resultate Institut zur Verfügung gestellt.  

AfW-Vorstand Frank Rottenbacher sagt zum Start des neuen Angebots: „Auf Basis des AfW-Vermittlerbarometers erhält ein Makler über das Berechnungstool eine erste Indikation darüber, ob sein Betrieb im Vergleich zu anderen Maklerbetrieben wirtschaftlicher organisiert ist.“ Aus den Hinweisen sollten Makler unternehmerische Entscheidungen ableiten können, um ihren Maklerbetrieb effizienter zu gestalten.

Makler, die an einer Einschätzung interessiert sind, finden das Tool hier >>

nach oben