Wölbern: Bewegung auf der Brücke

//
Hendrik P.J. Pretorius ist neuer Vorstandschef der Wölbern Invest AG, einer Tochter der Hamburger Wölbern Group, die für das Fondsgeschäft der Hamburger Privatbank zuständig ist. Der gebürtige Südafrikaner war zuvor selbstständiger Unternehmensberater und hat Wölbern unter anderem beim Verkauf des Fondsportfolios von Holland-Immobilien beraten.

Sein Vorgänger Dr. Eric Hirsch ist gemeinsam mit Pretorius in die Geschäftleitung der Wölbern Group KG bestellt worden. Bislang war dort Wölbern-Eigner Prof. Dr. Heinrich Maria Schulte Alleingeschäftsführer.